Speed-Dating – Ein weiteres Plenergy-Projekt plenergy-blog
 

Speed-Dating

Der dritte plenergy Tag steht ganz im Zeichen des Speed-Dating.

Markt der lokal Aktiven

Zu Beginn stellen lokal aktive Personen sich und ihre Arbeit vor und sagen, in welchen Bereichen sie den Schüler*innen helfen können.

Sie kommen zum Beispiel aus unserer Schulmensa, aus der Landwirtschaft, von Energie 2000 e.V., der klimo App, Regio Mobil, der CDU Immenhausen, der Freien Liste Immenhausen oder auch als engagierte Lehrer*innen aus unserer Schule.

 

Projektpräsentation

Im Anschluss wurden 15 Projekte vorgestellt, die sich die Schüler*innen überlegt haben, zum Beispiel ein Insektenhotel, E-Scooter für Immenhausen, Solarzellen für die Schule, ein digitaler Vertretungsplan, „schicke“ Mülleimer, ein Coaching für Lehrer zum Energiesparen, neue Verglasung für die Fenster an der Schule u.a.

 

Speed-Dating

Jede Schüler*innengruppe hat einen oder mehrere lokal Aktive ausgewählt, um sich mit ihnen im Speed-Dating zu treffen, auszutauschen und beraten zu lassen.